Sonntag, 7. Mai 2017

The sea is calling



 

Während meiner Frankreich Reise hatte ich das große Glück nach einer Ewigkeit mal wieder ein bisschen Zeit an einem Strand zu haben. Es war nicht mal so besonders warm, aber das Gefühl vom Sand zwischen den Zehen, dem kühlen Wind und dem Rauschen des Meeres ist einfach unbeschreiblich toll.
Ich wohne alles andere als in der Nähe des Meeres, deswegen erlebe ich dieses Strsndgefühl der selten, aber das macht es noch schöner und einzigartiger schätze ich mal. 
Abschließend kann ich nur sagen, dass ich von meinem Aufenthalt in Frankreich sehr begeistert war und viele tolle Orte besucht habe (Paris, Strand etc). Es wird noch ein Post bezüglich meiner Zeit dort kommen, dann habe ich es auch damit. Ich hoffe die Aufnahmen gefallen euch. 
Meine Frage an euch: Strand oder Berge? 



data:post.commentLabelFull/>:

  1. Schöne Fotos. :)
    Ich bin ein totaler Strandtyp und liebe auch dieses tolle Sandgefühl. :)

    Liebe Grüße Pierre von Milk&Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich absolut verstehen und danke! :)

      Löschen
  2. Sehr schöne Fotos. Der Strand ist einfach wunderbar :)

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind total schön geworden! Und ich verstehe diese Gefühle, die du beschreibst. Und wo du fragst ob ich den Strand oder die Berge lieber mag, kann ich das ehrlich gesagt gar nicht so genau beantworten. Beides ist schön. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Bergfest!
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schöner Ausblick!
    Ich möchte auch unbedingt mal wieder nach
    Frankreich ... aber das ist nicht so einfach,
    wenn man eine größere Liste mit Reisezielen hat. :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss auch mal wieder ans Meer, egal wohin ! Schöne Eindrücke :)
    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön und ja es lohnt sich immer wieder :)

      Löschen
  6. Ich bin auch definitiv Strand-Mensch! :) Berge finde ich im Winter mit Schnee ja auch mal ganz nett, wobei ich auch ohne auskomme, ohne die Ostsee, die ich hier so gut wie vor der Tür habe, könnte ich nicht :D

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen